In Aktuelle

Nachdem die jetzige Anlage fertig erstellt war, bauten wir  in den Raum zwischen die linke und die rechte Gebirgslandschaft einen zusätzlichen, verbindenden Berg. Da durch ihn eine Strasse führt, musste ein Tunnel geplant werden. Wir dachten, den Besuchern sollte es ermöglicht werden, in das Innere des Tunnels zu sehen. Deshalb wurde der Tunnel an der Seite geöffnet.
Die erste Idee war, die Tunnelarbeiter sollten beim Bau auf eine Höhle gestossen sein,  welche wir über der Tunnelöffnung anbringen wollten. Aber dann kamen wir auf eine besondere Idee. Zu dieser Zeit waren gerade junge Fussballspieler in Thailand von Wasser in einer  Höhle mehrere Tage eingeschlossen worden.
Wir fertigten also eine Kopie dieser Höhle. In ihr warten die Jugendlichen auf Hilfe, ein Taucher erforscht einen Zugang zu ihnen und man erlebt die weltweit Aufsehen erregende einmalige Rettungsaktion.

Neulich veröfentlicht
Contact Us

Start typing and press Enter to search